Fandom

Charmed Wiki

Seelenqualen

178Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Seelenqualen ist die siebte Episode der sechsten Staffel von Charmed - Zauberhafte Hexen.


Paige arbeitet gerade bei dem Anwalt Larry Henderson, der vor ihren Augen von einem Dämon getötet wird. Im nachhinein fällt ihr auf, dass er damit gerechnet hatte, umgebracht zu werden. Sie fragt sich, warum sie ihn nicht retten konnte. Der Gedanke lässt sie nicht los. Ihre Schwestern raten ihr die Finger davon zu lassen, aber Richard, ihr neuer Bekannter bestärkt sie darin, ihrem Instinkt zu vertrauen. Daraufhin entschließt sie sich, den Geist von Larry herbeizurufen.Sie erfährt, dass Larry einen faustischen Pakt mit dem Dämon Zahn geschlossen hat. Für seine Erfolge im Leben hat er Zahn seine Seele verkauft und jetzt musste er zahlen.

Gegen den Willen der Schwestern versucht Paige, Zahn Larrys Seele wieder abzujagen. Am Ende schafft sie es doch nur mit der unfreiwilligen Hilfe von Phoebe und Piper. Besonders Piper ist über Paiges Alleingang wütend. Dafür sind sich Paige und Richard näher gekommen.

Leo verfolgt Chris, um seinem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Dabei geraten beide durch ein Zeitportal in die Kreidezeit, in der es noch keine Magie gibt. Es ist für sie alles andere als einfach, wieder zurück in die Gegenwart zu kommen.

Pipers Versuche einen neuen Mann kennenzulernen, werden durch Wyatt boykottiert. Jedes Mal, wenn er einen Konkurrenten seines Vaters sieht, schreckt er ihn durch Zaubermätzchen ab.


Zaubersprüche in dieser Episode Bearbeiten

...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki