FANDOM


Prudence „Prue“ Halliwell war die Älteste der Mächtigen Drei und wurde immer als die Mutigste und Mächtigste der Schwestern angesehen, sodass sie Spitznamen wie „Super-Hexe“ bekam.

Ihre Hexenfähigkeiten waren auf Gedanken und Bewegungen konzentriert: Sie besaß die Fähigkeit der Telekinese und konnte Gegenstände sowie Lebewesen mit ihrer Gedankenkraft bewegen. Später entwickelte sie die Kraft der Astralprojektion. Zusammen mit ihren Schwestern hatte sie Zugang zur Macht der Drei.

Prue arbeitete als erfolgreiche Fotojournalistin im 415 Magazine, eine Karriere, die sie schon seit ihrer Jugend anstrebte. Allerdings gab sie ihren Traum auf, bis sie in die Welt der Magie eingeführt wurde und merkte, dass es sich lohnt, für seine Träume zu kämpfen.

Trotz ihrer mächtigen Zauberkräfte und ihres scharfen Verstands, wurde Prue in der letzten Folge der dritten Staffel, am 17. Mai 2001, von dem Dämon Shax, die Rechte Hand der Quelle des Bösens getötet.

Persönlichkeit Bearbeiten

Prue wird als stark, selbstbewusst und klug beschrieben. Sie ist auch sehr direkt, aber auch verschloßen und kann nur schlecht Gefühle zeige. Auf "Ich liebe dich" antwortet sie immer nur "Ich auch". Von Staffel zu Staffel lernt sie einerseits ihre Gefühle zu zeigen und auch das Verhältnis zu Phoebe wird besser, andererseits wird sie von den Kräften her immer stärker. In Staffel 1 hat sie eine Beziehung zu ihrem Jugendfreund Andry, die dann aber scheitert aufgrund ihres Doppellebens als Hexe. Ende Staffel 1 stirbt er an den Folgen eines Angriffs und Prue macht sich lange schlimme Vorwürfe. Dann beginnt sie in Staffel 2 eine lockere Beziehung mit ihrem Arbeitskollegen Jack, die aber nicht lange hält. Sie macht ihr Hobby zum Beruf und wird Fotografin. Bis zum Ende von Staffel 3 hat sie gelegentlich nur noch Dates, aber nichts festes.

Persönliches Leben Bearbeiten

Prue arbeitet zu Beginn als Antiquitätenprüferin im Auktionshaus "Buckland". Zu ihrer jüngeren Schwester Piper hat sie ein gutes Verhältnis. Am Anfang von Staffel 1 ziehen sie und Piper wieder zurück in ihr Elternhaus, nachdem ihre Großmutter gestorben ist. Zu ihrer jüngeren Schwester Phoebe hat sie kein gutes Verhältnis, da sie sie für eine Versagerin hält. Als Phoebe pleite aus New York zurück kommt, zieht sie ebenfalls wieder ein. In der selben Nacht spielt sie mit dem Zauberbrett ihrer Familie und geht später auf den Dachbode. Dort findet sie ein altes Buch und spricht aus versehen einen Spruch aus. Die Schwestern bekamen so ihre Zauberkräfte. Prue kann am Anfang mit ihren Gedanken Gegenstände und Personen bewegen, später auch mit ihrer Hand. In der 2 Staffel erhält sie die Kraft der Astralprojektion. Prue war als die Älteste immer für ihre Schwestern verantwortlich, und übernimmt diese Rolle auch nach dem Tod ihrer Großmutter wieder. Mit ihrem neuem Leben als Hexe freundet sie sich am Anfang nicht gut an, da sie erstens ihre Kräfte vor ihrem Jugendfreund und Affäre Andry geheim halten muss. Als er Ende Staffel 1 nach einem Angriff von einem Dämon stirbt, gibt sie sich die Schuld dafür und hasst das Leben als Hexe. In Staffel 2 kommt sie besser damit klar, und kann ihre Kräfte besser kontrollieren. Auch das Verhältnis zu Phoebe ist besser geworden, und gemeinsam nehmen sie für Piper ein Kredit bei der Bank auf, damit sie sich Selbstständig machen kann. Außerdem kündigt sie ihren Job, und wird nach einer Reise in die Vergangenheit Fotografin. Die Beziehung zu Phoebe leidet darunter, dass sie Phoebes neuen Freund Detektiv Cole Turner nicht traut, und später auch noch Recht bekommt. Sie leidet emotional darunter, dass sie ihre Mutter früh verloren hat, zu ihrem Vater kein gutes Verhältnis hat und auch mit den Männern kein Glück hat. Am Ende von Staffel 3 stirbt sie an den Folgen eines Kampfes. In Staffel 7 hilft sie ihren Schwestern aus dem Jenseits heraus, und überträgt ihre Astralprojektionskräfte an sie.

Prue wird als stark, selbstbewusst, klug aber auch arrogant beschrieben.
2x11-Prue

Das Buch der Schatten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki