Fandom

Charmed Wiki

Leo Wyatt

182Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Leonardo "Leo" Wyatt ist der Sohn von Christopher Wyatt und einer unbekannten Frau. Er wurde den Mächtigen Drei als Wächter des Lichts zugeteilt und verliebte sich in die mittlere Schwester, Piper Halliwell. Zusammen haben sie drei Kinder, Wyatt, Chris und Melinda. Nachdem er ein Wächter des Lichts, ein Avatar und ein Ältester war, wurde er sterblich. Nachdem er ein Sterblicher wurde, leitete er die Zauberschule.

Leo kam in Staffel 1 zu den Schwestern als Handwerker, später stellte sich heraus, dass er Prue und Piper bereits vor dem Tod ihrer Großmutter begegnet war. Phoebe erfährt als erste davon, wer er ist, schweigt aber ihm zu liebe. Er verliebt sich direkt in Piper und beginnt eine Beziehung mit ihr, verschwindet aber kurz darauf aus San Francisco. Er kommt wieder nachdem er von einem Wächter der Finsternis verletzt wurde, und beichtet Piper alles. Da er nicht mit ihr zusammen sein darf, geht er wieder fort. Piper lernt danach ihren Nachbarn Dan Gordon besser kennen, und eröffnet den Club P3. Als sie durch geschmuggelte Früchte an einem tödlichen Virus erkrankt und stirbt, heilt Leo sie heimlich und wird als Strafe von den Ältesten wieder sterblich gemacht. Er und Dan buhlen lange um Pipers Gunst, bis sie sich wieder für ihn entscheidet. Sie kommen zusammen und wollen heimlich heiraten, aber Leo wird bestraft und durch Qualen zurück gerufen. Er und Piper finden aber wieder zueinander, heiraten und bekommen zunächst Wyatt. Nach seiner Geburt wird Leo ungewollt ein Ältester, nachdem die Titanen alle Ältesten getötet haben. Durch seine neue Berufung ist er gezwungen die Familie zu verlassen, und kommt nur noch gelegentlich vorbei um Wyatt zu sehen. Mit dem neuen Wächter Chris hat er kein gutes Verhältnis, da er glaubt, Chris habe ihn bewusst zuerst dazu gedrängt ein Ältester zu werden, und dann nach Walhalla verbannt. Später stellt sich heraus, dass Chris sein 2. Sohn ist und aus einer Zukunft kommt, in denen er keine Eltern mehr hat und Wyatt böse ist. Als Leo erfährt, dass der Älteste Gideon Wyatt töten will und Chris tödlich verletzt hat, tut er sich mit seiner bösen Version zusammen und tötet Gideon. Danach ist Leo lange Zeit außer sich vor Wut, und sucht den Dämon Barbas. Dieser manipuliert ihn dazu, einen Ältesten zu töten. Leo verliert danach komplett den Halt, kommt aber wieder mit Piper zusammen. Er wendet sich den Avataren zu, und tritt ihnen heimlich bei. Er überzeugt auch die Schwestern von ihnen. Als die Avatare wieder verschwinden, wird Leo wieder ein Mensch und kommt zunächst mit seiner Hilflosigkeit nicht zurecht. Auf Paiges Bitte fängt er an in der Zauberschule zu arbeiten. In Staffel 8 kommt heraus, dass der Engel des Todes ihn holen soll, damit der ausgelöste Schmerz die Schwestern beim alles entscheidenden Kampf hilft. Piper handelt aber einen Deal aus, sein Körper wird eingefriert und kommt in Obhut des Engel des Schicksals. Sollten die Schwestern den Kampf überleben, wird auch Leo wieder kommen. Im Finale kommt Leo wieder, Phoebe, Paige und Christy sind gestorben und Piper die letzte Überlebende, und somit hat die Macht der Drei doch gesiegt. Er muss Piper aber dann wieder verlassen, da sie in die Vergangenheit reisen will um alle zu retten. Im Finale kommt Leo zurück, und man erfährt, dass sie doch noch die Tochter Melinda bekommen haben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki