Fandom

Charmed Wiki

Hexentaufe

178Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Hexentaufe ist die 21. Episode der fünften Staffel von Charmed - Zauberhafte Hexen.


Paige liegt bei Nate im Bett und bewundert dessen Tatoo, als dieser sie auf ihr offensichtliches Geheimnis anspricht. Sie ist schon dabei, ihm ihr Geheimnis anzuvertrauen, als das Telephon klingelt und sie unterbricht. Piper ist dran und bittet sie dringend nach Hause, einen Creeper Dämon zu vernichten. Paige verschwindet schnell ins Badezimmer, orbt auf den Dachboden und sie entledigen sich schnell des Dämons; Als Paige zurückorbt, kommt ihr Freund ins Bad und behauptet, ihr Geheimnis zu kennen - sie raucht!

Später am Tag sitzen Phoebe und Paige beim kleinen Wyatt, ziehen ihn an und unterhalten sich über ihre Beziehungen: Phoebes Freund kommt für einen Tag in die Stadt und Paige überlegt den Wahrheitszauber bei Nate anzuwenden. Piper wartet schon unten, die Einführungszeremonie für Wyatt vorbereitend und redet mit Grams. Als die erfährt, dass Pipers Kind ein Junge ist, erleidet sie einen kleinen Schock, fasst sich jedoch schnell. Besonders begeistert wirkt sie aber dennoch nicht. Sie beschließt, sich um die Sicherheitsvorkehrungen zu kümmern, schließlich kommen alle wichtigen Frauen aus der Familie, seit den Hexenprozessen herbei. Piper hat da wohl jemanden übersehen, den Necromancer, ein Dämon, der schon bei ihrer Mutters Zeremonie gestört hat… Inzwischen machen sich die beiden anderen Schwestern auf zu ihren Freunden. Im Buch der Schatten lesen die beiden über die Necromancer nach und entdecken, dass diese Geister von verstorbenen Dämonen sind, die Lebensenergie absaugen, um wieder lebendig zu werden. Und Penny verfügt über genug Energie, um ihn wieder lebendig zu machen. Ein ehemaliger mächtiger Dämon gewinnt in seiner Höhle währenddessen immer mehr an Gestalt und ist auf seine frühere Position in der Unterwelt scharf…

Paige ist derweilen bei Nate, spricht den Zauber aus und offenbart ihm ihre Hexenkräfte. Sie orbt sogar zur Demonstration einmal um ein Klavier herum! Nate ist begeistert und freut sich für sie - er wird es bald seiner Frau und seinen Kindern erzählen! Paige wird klar, dass sie mit einem verheirateten Mann geschlafen hat. Grams offenbart Piper, dass es seit über 300 Jahren keinen männlichen Nachkommen mehr in der Familie gegeben hat, und dass daher die Chancen, dass es sich bei Wyatt um eine männliche Hexe handelt, äußerst gering sind, schickt sie aber zum Buch der Schatten.

Paige, Piper und Grams orben zum Necromancer und beseitigen ihn kurzer Hand, jedoch nicht bevor dieser Grams beim Vornamen nennt, offenbar alte Bekannte. Zu Hause zurück, bereitet Grams die Zeremonie für die Einführung von Wyatt vor, doch sie beginnt nicht richtig damit. Piper vermutet richtiger Weise die Jungen-Mädchen Geschichte dahinter und als sie das Thema anspricht, bricht ein Streit zwischen ihr und Grams aus. Penny ist davon überzeugt, dass nur Frauen eingeführt werden dürfen. Sie meint sogar, Pipers Kind könnte böse werden, und mit der Macht, die es besitzt… Inzwischen ist Phoebe mit dem Angebot ihres Freundes beschäftigt, mit ihm mit zu kommen, nach Asien…

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki