FANDOM


Hexenblut ist die 20. Episode der zweiten Staffel von Charmed - Zauberhafte Hexen.


Während der frühere Arzt von Piper, Dr. Curtis Williamson, mit dem Blut der Halliwell-Schwestern an Affen herumexperimentiert, spritzt er sich aus Versehen selbst einige Tropfen. Er entdeckt schnell, dass er jetzt die Kräfte der Drei besitzt, und beschließt, einem Kriminellen eine Niere zu stehlen, um das Leben seiner Schwester zu retten.

Schnell entdecken Prue, Phoebe und Piper was passiert ist, denn als Sterblicher treiben ihre Kräfte Williams in den Wahnsinn. Er beginnt Menschen wegen ihrer Organe zu töten, um bedürftige Patienten zu retten.

Während sich Piper Vorwürfe macht wegen der unglücklichen Lage des Arztes, wird Prue von der Presse bestürmt, weil sie mit einem berühmten Schauspieler in einer romantischen Situation fotografiert wurde.


Zaubersprüche in dieser Episode Bearbeiten