Fandom

Charmed Wiki

Haus der Halliwells

178Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Das Haus der Halliwells (engl. "Halliwell Manor") ist ein viktorianisches Herrenhaus, in dem die Mächtigen Drei wohnen. Das Haus liegt der Prescott Street 1329, San Francisco, Kalifornien. Das ursprüngliche Haus wurde im Jahre 1898 auf einem Spiritual Nexus gebaut, aber nachdem es in dem großen San Francisco-Erdbeben zerstört wurde hat man es 1906 wieder aufgebaut. [1]

Das Haus ist seit vier Generationen im Besitz der Warren Line, begonnen mit Gordon Johnson und seine Frau P. Baxter. Seit dem 1998 die Kräfte der Mächtigen Drei Erwacht sind ist es wieder ihr gemeinsames Zuhause.

Zimmer des Hauses Bearbeiten

Das Haus besteht aus vier Stockwerken: dem Dachboden, dem ersten Stock, dem Erdgeschoss und dem Keller.

Dachboden Bearbeiten

Der Dachboden des Hauses befindet sich im zweiten Stock und kann über eine Treppe erreicht werden. Es ist ein großer Raum, der fast die gesamten Etage einnimmt. Abgesehen davon, dass es ein normaler Dachboden ist, der als Lagerraum dient, wird hier auch das Buch der Schatten von den Halliwells hier aufbewahrt. Während die Schwestern in dem Haus aufwuchsen und sich ihrem Erbe nicht bewusst waren, hielt Penny den Dachboden stets verschlossen. Erst nachdem das Zauberbrett Phoebe die Nachricht "Dachboden" übermittelte öffnete sich die Tür für die Schwestern.

Während ihrer Zeit als Hexen war der Dachboden ein sehr wichtiger Ort für die Schwestern, da sich das Buch der Schatten fast die ganze Zeit dort befand. Deswegen verbrachten die Schwestern viel Zeit auf dem Dachboden: immer wenn sie Magie nutzten, Geister beschworen oder Nachforschungen über Dämonen oder andere böse Wesen anstellten. Darüber hinaus fanden auf dem Dachboden mehrere wichtige Ereignisse statt.

Erster Stock Bearbeiten

  • 3 Schlafzimmer
  • Badezimmer

Erdgeschoss Bearbeiten

  • Küche
  • Esszimmer
  • Wintergarten
  • Wohnzimmer
  • Foyer & Sitting Room

Keller Bearbeiten

Der Keller ist ein großer Raum unter dem Haus, der durch die Küche zugänglich ist. Der Keller spielte eine wichtige Rolle im Leben der Schwestern, da es der Ort ist durch den der Nexus zugänglich ist und wo der Schwarze Mann gefangen gehalten wurde. Aus diesem Grund hatte Phoebe während ihrer Jugend große Angst vor dem Keller.

Der Keller wurde auch von Prue während ihrer Karriere als Fotograf verwendet. Außerdem war es der Ort, an dem Cole Phoebe im Kampf trainierte. Prue und Phoebe verbargen sich im Keller, als sie die Macht der Empathie erlangten. Dort fanden auch wichtige Ereignisse statt, z.B. wie die mächtigen Drei Zankou besiegen oder ihre eigenen Tod vortäuschten.

Referenzen Bearbeiten

  1. Dies wurde in "Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann?" erwähnt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki