Fandom

Charmed Wiki

Die Hexen von nebenan

178Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Die Hexen von nebenan ist die 11. Episode der siebten Staffel von Charmed - Zauberhafte Hexen.


Kyle Brody will Leo töten, weil Leo jetzt ein Avatar ist und die Avatare seine Eltern getötet haben. Aber der Anschlag misslingt. Die Avatare behaupten, dass sie mit dem Tod von Brodys Eltern nichts zu tun haben. Damals war Brody erst fünf Jahre alt. Vielleicht trügt ihn seine Erinnerung.

Leo schickt ihn zusammen mit Paige in die Vergangenheit, damit sie herausfinden, was wirklich passiert ist. Auch Piper ist noch nicht von den lauteren Absichten der Avatare überzeugt; anders als Phoebe, die in einer Vision Utopia gesehen hat, eine Welt ohne die ewigen Kämpfe gegen die Dämonen.

Deswegen beschließt sie, ihre Kräfte mit einem Zauber auszutauschen, damit Piper diese Vision auch sehen kann. Leider geht das Ganze schief, und ihre Kräfte verschwinden ins Nichts!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki